Über uns · Kontakt · Datenschutz · Impressum · AGB
DVD-Shop
Unsere Filme auf DVD und Blu-ray hier bestellen

Übersicht · Inhalt · Trailer · Interviews · Biografien
Plakat · Background · Besetzung ·  PRESSE-DOWNLOADS
Aktuelle Filme
 » DVD kaufen
Mit Siebzehn
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
Tangerine L.A.
 » DVD kaufen
Hallohallo!
 » DVD kaufen
National Gallery
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen
Violette
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen
Rosie
 » DVD kaufen
Ich und Du
 » DVD kaufen
Prince Avalanche
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen
Take This Waltz
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen
Der Aufsteiger
 » DVD kaufen
Chico & Rita
 » DVD kaufen
West is West
 » DVD kaufen
Submarine
 » DVD kaufen
Angèle und Tony
 » DVD kaufen
Herzensbrecher
 » DVD kaufen
Benda Bilili
 » DVD kaufen
J´ai Tué Ma Mère
 » DVD kaufen
La Danse
 » DVD kaufen
Still Walking
 » DVD kaufen
Fish Tank
 » DVD kaufen
London Nights
 » DVD kaufen
Space Tourists
 » DVD kaufen
Jungs bleiben Jungs
 » DVD kaufen
Troubled Water
 » DVD kaufen
La Première Étoile
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » Blu-ray kaufen

Repertoire
 » DVD kaufen
Kleine Tricks
 » DVD kaufen
Eldorado
 » DVD kaufen
Stilles Chaos
 » DVD kaufen
Die Kunst des negativen Denkens
Nicht dran denken - Non pensarci
 » DVD kaufen
XXY
 » DVD kaufen
Zum Abschied Mozart
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
Maria Bethânia
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen

Film-Archiv
 » DVD kaufen
 » DVD kaufen

Der Andere - El Akhar

Adam kommt nach Kairo, um seine Eltern zu besuchen. In den Staaten, der Heimat seiner Mutter, arbeitet er an einer Dissertation über Religionsterror. Am Flughafen fällt sein erster Blick auf die wunderschöne Hanan. Das genügt: Als er sie wenig später in einem Luxushotel auf dem Sinai wiedertrifft, gesteht er ihr seine Liebe. Ein Gewitter führt die Liebenden zusammen. Am nächsten Morgen heiraten sie heimlich in der Wüste.

Zwei Welten prallen aufeinander. Adams Eltern Margaret und Khalil gehören zu den Superreichen. Eben haben sie das Hotel gekauft, um eine weltweite Kette zu begründen. Und sie planen noch mehr: Gemeinsam mit Khalils bestem Freund, dem Tycoon Dr. Essam, möchten sie auf dem Sinai ein "Zentrum der Religionen" bauen; Khalils Bruder, der berühmte Architekt Dr. Maher, soll die Entwürfe zeichnen.

Hanan lebt bei ihrer Mutter Baheyya. Ihr Vater starb bei den Unruhen von 1977, ihr Bruder Fathi ging unter die islamistischen Terroristen. Schon lange ist die ehrgeizige Journalistin den Machenschaften des Dr. Essam auf der Spur. Jetzt deckt sie auf, daß das Sinai-Projekt ein Schwindel ist, um Steuer- und Spendengelder abzuzocken.

"Das einzige, was vereint, ist die Liebe und nicht die Globalsierung!"
Youssef Chahine

Adam hält ihren Artikel für üble Verleumdung und kehrt nach einem heftigen Streit in das Haus seiner Mutter zurück. Margaret triumphiert: Die unbetuchte Hanan war der eifersüchtigen Mutter von Anfang an verhaßt. Am liebsten hätte sie ihren Sohn nur für sich; wenn überhaupt, dann sollte er eine Amerikanerin wie sie heiraten, am besten die Tochter des Botschafters.

Doch sie freut sich zu früh: Der Idealist Maher bestätigt Adam Hanans Verdacht. Adam bricht mit seiner Mutter und versöhnt sich mit Hanan.

Margaret dreht durch, Hanan muß verschwinden. Ihr eigener Bruder, der Terrorist, soll Margaret dabei helfen. Bei einem Virtual-Reality-Trip auf den Eiffelturm werden sich die Verschwörer einig: Paß gegen Kidnapping. Die Islamisten entführen Hanan. Die Mega-Intrigantin hingegen schickt die Polizei an den Ort der Paßübergabe. Adam kann mit Hilfe von Hackern die entscheidende E-Mail abfangen, aber er kommt zu spät. Fathi benutzt Hanan als Schutzschild. Adam will sie retten und stirbt mit ihr im Kugelhagel der Polizei.